Artikel von Dr. Christof Niederwieser

Das Ikin-Ifa-Orakel der Yoruba in Afrika

Das Ifa-Orakel der Yoruba

Die Yoruba in Afrika Eine der wohl umfassendsten Vertreter dieser Art ist das Ifa-Orakel der Yoruba. Die Yoruba sind eine große Volksgruppe, welche hauptsächlich im heutigen Nigeria angesiedelt ist. Sie waren eine der ersten Ethnien Afrikas, welche sich in großen Städten organisiert haben. Bereits im Mittelalter zählten ihre Metropolen bis…


Der verbrecherische Mensch von Cesare Lombroso

Im 19. Jahrhundert hielt die Darwinsche Evolutionstheorie auch in Psychologie und Psychiatrie Einzug. Plötzlich waren physiognomische Tier-Mensch-Vergleiche, wie sie Giambattista della Porta bereits 300 Jahre zuvor angestellt hatte, wieder in Diskussion. Der wohl einflussreichste Vertreter dieser Richtung war der italienische Psychiater Cesare Lombroso (1836 – 1909). An einem düsteren Dezembermorgen…


Die Vorhersage von Kriegen

Moderne Indikatoren und magische Archetypen (…) Konzepte wie Modernisierung, Macht oder Vorurteile sind abstrakt, vielschichtig und am Ende ungreifbar. Sie werden nicht gemessen, sondern vielmehr durch das Festlegen der Messparameter erst konstruiert. Besonders offensichtlich wird dies beim Konstrukt der Intelligenz. Intelligenz ist am Ende nicht mehr als das, was Intelligenztests…


Das Smart Data Panopticon

In den 2010er Jahren sind „Big Data“ und „Smart Data“ die großen Hoffnungen der Prognostik-Industrie. Waren es in der Futurologie der 1960er Jahre noch mathematische Weltmodelle auf Supercomputern, von welchen man sich ein neues Zeitalter der Vorhersagbarkeit versprach, so sind es nun selbstlernende Algorithmen, welche in gigantischen Datenmengen automatisch Muster…


Handlesen und 2D:4D Theorie

Genetik und Biochemie sind die aktuellen Paradigmen, unter deren Deckmantel die Physiognomik im beginnenden 21. Jahrhundert wiederaufersteht. Dabei beschränken sich die neuen Ansätze nicht auf die prognostisch-diagnostische Verzeichenung des Gen-Codes, sondern widmen sich wieder eingehend der Körperschau, insbesondere der Handlesekunst. So ließ ein Forscherteam der Universität Berkeley im Jahr 2000…


Wahlprognosen

Die magische Welt der Wahlprognosen

Die Kernthese des folgenden Artikels ist, dass die moderne Wahlforschung auf einem fundamentalen Irrtum beruht, nämlich  dass es möglich wäre, aus der Befragung von ein paartausend Menschen auf die Meinung von Millionen Menschen zu schliessen. Diese Annahme ist eine reine Ideologie, welche seit Generationen an Schulen und Universitäten tradiert wird….


Das Schildkröten-Orakel der Shang-Dynastie

Die Shang-Dynastie war die erste chinesische Dynastie, deren Existenz direkt durch schriftliche Überlieferungen belegt ist. Sie erstreckte sich über 500 Jahre, vom 16. bis zum 11. Jahrhundert v. Chr. Es herrschte ein ausgesprochener Ahnenkult. Parallel zur Hierarchie der Lebenden gab es eine Hierarchie der Toten. Dabei standen die ältesten Ahnen…


Auguren und Auspizien im Alten Rom

Von allen Lebewesen sind die Vögel den Göttern am nächsten. So werden sie auch in den meisten Kulturen als Boten der Götter angesehen, als Gesandte des Himmels. Vögel werden in verschiedensten Kulturen gerne als Omina gedeutet, wie das vorige Kapitel gezeigt hat. Manche Völker haben ihre Omenlehren zu komplexen Deutungssystemen…


Buch „PROGNOSTIK 02: Zeichendeutung“

Der Blick in die Zukunft hat eine lange Geschichte. Seit jeher verspürt der Mensch die Sehnsucht, mehr über das Kommende zu wissen und so der Willkür des Schicksals zu begegnen. Orakelpriester, Propheten und Visionäre prägten mit ihren Vorhersagen die Geschicke ganzer Völker und Kulturen. Und auch heute sind Wettervorhersagen, Konjunkturprognosen,…


PROGNOSTIK 02: Zeichendeutung – Literaturverzeichnis

Hier finden Sie das Literaturverzeichnis von PROGNOSTIK 02: Zeichendeutung mit zahlreichen Büchern aus den Bereichen Zukunftsforschung, Wirtschaftsprognostik, Kulturgeschichte, Soziologie, Philosophie, Religion, Parapsychologie und Esoterik: Abimbola, Wande (1977) Ifa Divination Poetry, New York: NOK Publishers Ltd Adams, S. Marshall (2002) Biological Indicators of Aquatic Ecosystem Stress, Bethesda: American Fisheries Society Aerni,…